Finanzierung oder Kauf?

Häufig stehen Unternehmer, Geschäftsführer oder IT-Administratoren vor der Entscheidung, ob die IT-Komponenten gekauft oder geleast werden sollen. Neben steuerlichen Vor- und Nachteilen und der Auswirkung auf die Liquidität, spielen Überlegungen, wie technologische Fortschritte und Hardwarezyklen eine entscheidende Rolle.
Wir analysieren Ihre Konfiguration und erstellen Ihnen individuelle Lösungsvorschläge.

Wir beraten Sie gerne ausführlich.

Leasing

 


 

Steuerliche Vorteile
Bilanzneutralität
Kalkulationsgrundlage
Liquidität
“Pay as you earn”- Gedanke
Planungssicherheit
Individuelle Vertragsgestaltung

Kauf

 


 

Leasing-Raten sind teurer, als die reinen Anschaffungskosten
Abschreibung
Eigentum
Änderungen können vorgenommen werden
Unabhängige Laufzeit
Kein Einfluss auf Ranking

Pay-per-Client

 


 

Gleiche Vorteile wie beim Leasing
Dienstleistung ist mit einkalkuliert
Keine zusätzlichen Kosten für den Support im Bedarfsfall
Die Flatrate für den Arbeitsplatz (Hardware & Dienstleistung)

Servicepläne für IT-Dienstleistungen

Wir wissen, wie wichtig der richtige Partner ist. Dies gilt natürlich auch für Ihre IT.

Mit unseren attraktiven Dienstleistungspaketen machen wir die Kosten für Ihren IT-Support planbar. Zudem profitieren Sie von erheblichen Preisvorteilen und sparen mit unseren Inklusivleistungen jeden Monat bares Geld.

Für kostenbewusste Unternehmer, Geschäftsführer und IT-Administratoren stehen drei Pakete zur Auswahl, die folgende Inklusivleistungen enthalten:

Paket »S«

inkl. Stundensatzermäßigung, 3 kostenfreie Anfahrten, Fernwartungstool, Helpdesk-Management, SLA Zeiten und Monitoring

Freistunden pro Monat: 2

Anfragen

Paket »M«

inkl. Stundensatzermäßigung, 6 kostenfreie Anfahrten, Fernwartungstool, Helpdesk-Management, SLA Zeiten und Monitoring

Freistunden pro Monat: 4

Anfragen

Paket »L«

inkl. Stundensatzermäßigung, 12 kostenfreie Anfahrten, Fernwartungstool, Helpdesk-Management, SLA Zeiten und Monitoring

Freistunden pro Monat: 8

Anfragen